welle

Kooperation des Schülerhortes mit der Badischen Landesbühne Bruchsal in den Herbstferien 2015

Auch in diesem Jahr durfte der Schülerhort in den Herbstferien wieder als Premierenklasse der Badischen Landesbühne (BLB) Bruchsal teilnehmen.

25 angemeldete Kinder des Hortes  bekamen so die tolle Gelegenheit das Stück: „Das doppelte Lottchen“ von Erich Kästner  kennenzulernen.

Dafür gab es drei Termine. Am ersten Tag kam Frau Parino und führte einen 2 stündigen Theater Workshop durch, indem die Kinder an das Stück heran geführt wurden.

Am Folgetag durften wir an einem Probenbesuch der Darsteller im Bürgerzentrum teilnehmen. Die Regisseurin Eva Veiders bezog die Kinder durch Fragen und Anregungen zum Stück wunderbar mit ein.

Am Freitag den 06.11.2015 durften wir dann die Premiere des Stückes, im Bürgerzentrum ansehen.

Wieder war es eine gelungene und tolle Aktion mit der BLB, für die wir uns herzlich bedanken!

  

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Infos Ok, verstanden! Ablehnen